Archiv
TG Böckingen - FV Wüstenrot  2:0  (0:0)
In einem vorerst ausgeglichenem Spiel, wurde Sven Zink direkt von einem abgefälschten Ball geprüft und wehrte diesen hervorragend ab. Später gab es kaum Chancen auf beiden Seiten. Mit einem 0:0 ging man in die Kabine. Danach waren die Hausherren mehr am Drücker und erspielten sich mehrere Chancen, scheiterten jedoch am souveränen Schlussmann der Gäste. Der eingewechselte Bastian Pfeifer erzielte dann doch nach guter Vorarbeit von Kevin Haas das 1:0. Weitere Chancen ergaben sich und so konnte Kevin Haas sein Torekonto mit einem souveränen Elfmeter zum 2:0 aufstocken. Beide Mannschaften hatten in der Schlussphase noch einige Chancen, jedoch zeichneten sich beide Keeper aus! Ein verdienter Sieg und somit jetzt der sichere Klassenerhalt der TGB
Quickfacts
Torfolge: 1:0 Bastian Pfeiffer (71.), 2:0 Kevin Haas (76.)
Schiedsrichter: Marko Edens (Mosbach)
Zuschauer: 70
Der Spielbericht des Heimvereins:
In einem vorerst ausgeglichenem Spiel, wurde Sven Zink direkt von einem abgefälschten Ball geprüft und wehrte diesen hervorragend ab. Später gab es kaum Chancen auf beiden Seiten. Mit einem 0:0 ging man in die Kabine. Danach waren die Hausherren mehr am Drücker und erspielten sich mehrere Chancen, scheiterten jedoch am souveränen Schlussmann der Gäste. Der eingewechselte Bastian Pfeifer erzielte dann doch nach guter Vorarbeit von Kevin Haas das 1:0. Weitere Chancen ergaben sich und so konnte Kevin Haas sein Torekonto mit einem souveränen Elfmeter zum 2:0 aufstocken. Beide Mannschaften hatten in der Schlussphase noch einige Chancen, jedoch zeichneten sich beide Keeper aus! Ein verdienter Sieg und somit jetzt der sichere Klassenerhalt der TGB
Der Spielbericht des Gastvereins:
Vom Gastverein liegt leider kein Bericht vor.