Archiv
FV Künzelsau - Spvgg Satteldorf  0:2  (0:1)
Künzelsau konnte die ersten Spielminuten offen gestalten und hatte die ersten Torchancen. Nach Ballverlust im Spielaufbau durch Avdul Berisa brachte die Hintermannschaft des FVK den Ball nicht aus dem Strafraum und R. Klein vollstreckte aus elf Metern zum 0:1. Nach dem Seitenwechsel verflachte das Spiel, viele Fouls ließen keinen Spielfluss auf beiden Seiten aufkommen. Nach gelb/rot für den Künzelsauer Nils Pollak erhöhte erneut Raphael Klein nach einer Unachtsamkeit der Abwehr auf 0:2.
Quickfacts
Torfolge: 0:1 Raphael Klein (34.), 0:2 Raphael Klein (87.)
Karten: Gelb/Rot: Nils Pollak (87.) FV Künzelsau
Zuschauer: 145
Der Spielbericht des Heimvereins:
Künzelsau konnte die ersten Spielminuten offen gestalten und hatte die ersten Torchancen. Nach Ballverlust im Spielaufbau durch A. Berisa brachte die Hintermannschaft des FVK den Ball nicht aus dem Strafraum und R. Klein vollstreckte aus 11 Meter zum 0:1. Nach dem Seitenwechsel verflachte das Spiel, viele Fouls ließen keinen Spielfluss auf beiden Seiten aufkommen. Nach gelb/rot für den Künzelsauer N. Pollak (87. Min.) erhöhte R. Klein nach einer Unachtsamkeit der Abwehr das 0:2.
Der Spielbericht des Gastvereins:
Vom Gastverein liegt leider kein Bericht vor.