Archiv
TSV Michelbach/B - TSV Obersontheim  1:2  (0:1)
Das Trainerduell Vater gegen Sohn Schwerin fiel urlaubsbedingt aus, dafür wurde das Altkreisderby ungewohnt hitzig und emotional geführt. In der ersten Hälfte hatte der Gast leichte Vorteile, die zweite Hälfte des eher durchschnittlichen Geschehens sah eine etwas überlegene Heimelf, so dass eigentlich ein Remis folgerichtig gewesen wäre. Die Bilzkicker setzten den ersten Akzent, als Cornelius Schmid nach eine Ecke über das Tor köpfte, dann kamen die Gäste durch einen Freistoß von Christian Schab sowie einer guten Kombination, die Taner Has nicht vollenden konnte zu Gelegenheiten. Nach 26 Minuten verlängerte David Herrmann eine Freistoßflanke von Taner Has per Kopf zur Gästeführung ins Netz.
Nach Wiederbeginn kämpfte sich Michelbach besser ins Match. Vor allem die Einwechslung von Florian Eißen gab den Bemühungen der Gastgeber mehr Struktur. In der 50. Minute erzielte Andre Dörr mit einem abgefälschten Freistoss den Ausgleich. Kurz darauf brachte Stürmer Matthias Schmid den Ball aus kurzer Distanz nicht am Obersontheimer Keeper Daniel Leutert vorbei. Sascha Burmeister bot sich nach einem Eckball eine Chance zur Michelbacher Führung. Dann steigerte sich die Hektik kontinuierlich, so gab es im Gästestrafraum wohl ein Zusammentreffen zwischen Christian Schab und Florian Eißen, bei dem sich die Heimelf einen Strafstoß wünschte. Die einzige wirklich gefährliche Obersontheimer Aktion der zweiten Hälfte hatte in der 89. Minute den Siegtreffer zur Folge. Nach Foul an Dennis Eder verwandelte Sven Becklein zum 1:2. In der Nachspielzeit dann noch eine Rudelbildung mit beidseitigen Rangeleien, Florian Eißen sah in dieser Szene die Rote Karte. Die Serien beider Teams haben Bestand, aber nur weil Obersontheim derzeit einen Lauf hat und Michelbach eben nicht.
Quickfacts
Torfolge: 0:1 David Herrmann (26.), 1:1 Andrè Dörr (50.), 1:2 Sven Becklein (89.) Foulelfmeter
Karten: Rot: Florian Eißen (91.) TSV Michelbach/B
Schiedsrichter: Michael Schokatz (Wüstenrot)
Zuschauer: 190
Der Spielbericht des Heimvereins:
Vom Heimverein liegt leider kein Bericht vor.
Der Spielbericht des Gastvereins:
Vom Gastverein liegt leider kein Bericht vor.