Archiv
ESV Crailsheim - SSV Stimpfach  3:2  (1:1)
Ein überragender Torwart Steffen Probst hat dem ESV Crailsheim den Sieg in einem rassigen Bezirksliga-Spiel beschert. Möglichkeiten sich auszuzeichnen, bekamen Probst und sein gegenüber Andreas Frank zur Genüge, eine Torchance jagte die andere. Beide Keeper verhinderten mehrfach ein höheres Ergebnis. Sein Meisterstück gelang dem ESV-Schlussmann knapp zehn Minuten vor Schluss: Probst parierte den von Serdal Kocak getretenen Foulelfmeter und war auch noch beim Nachschuss zur Stelle. Die Krönung einer imposanten Leistung.
Sicherer vom Punkt zeigte sich Andre Engelhardt, der mit einem Handelfmeter seine Farben in Front brachte. In der ersten Halbzeit hatte der ESV auch mehr vom Spiel, unter anderem traf Michael Engelhardt den Pfosten. Ein Freistoß von Steffen Brunner ans Aluminium war dann der Weckruf für die Gäste. Nach einer herrlichen Flanke von Marco Erhardt köpfte Thomas Täger kurz vor der Pause zum Ausgleich ein.
Der SSV Stimpfach kam dann auch besser aus der Kabine. Chancen beinahe im Minutentakt rollten auf das ESV-Tor zu. Und innerhalb von neun Minuten fiel die Entscheidung im Spiel. Eine Kombination der Kocak-Brüder schob Erdal Kocak überlegt zum 1:2 ein. Beinahe im Gegenzug hämmerte Hakan Cetin eine zu kurz abgewehrte Ecke zum 2:2 Ausgleich ins Netz. Und Michael Engelhardt tauchte nach einem Konter und feinem Pass seines Bruders Andre frei vor SSV-Keeper Frank auf und traf überlegt zum 3:2. Und dann kam der große Auftritt von Steffen Probst!!!
Aufstellung ESV Crailsheim: S. Probst – F. Dompson, Bruckner, Kunigk, Brumm – D. Probst (73. Minute Poplawski), Blumenstock, Cetin – M. Engelhardt – Akbulut (83. Just), A. Engelhardt (89. Feigl)
Aufstellung SSV Stimpfach: Frank – Scherz, Illig, Munzinger, Laukenmann (84. Sidiropulos) – Täger, Brunner, Grüning – S. Kocak – E. Kocak, Erhardt
Quickfacts
Torfolge: 1:0 Andre Engelhardt (12.) Handelfmeter, 1:1 Thomas Täger (45.), 1:2 Erdal Kocak (71.), 2:2 Hakan Cetin (73.), 3:2 Michael Engelhardt (77.)
Besondere Vorkommnisse: (79.) Steffen Probst (ESV) hält Foulelfmeter von Serdal Kocek (Stimpfach).
Schiedsrichter: Uwe Kümmel (Nattheim)
Zuschauer: 200
Der Spielbericht des Heimvereins:
Vom Heimverein liegt leider kein Bericht vor.
Der Spielbericht des Gastvereins:
Vom Gastverein liegt leider kein Bericht vor.