Sie sind hier:
 Herren3. Liga
Kick.Offenbach - Dynamo Dresden  2:3  (1:2)
Platz 3 behauptet mit 2:3-Zitter-Sieg in Offenbach
(Eibner Pressefoto:) Das regulär letzte Saisonspiel konnte Dynamo Dresden bei den Kickers aus Offenbach mit 2:3 (1:2) für sich entscheiden. Nach verhaltenem Beginn erzielte Dani Schahin die schnelle Dresdner Führung (11.Min). Die SGD wurde im Laufe der Zeit besser und erhöhte durch einen Kopfball von Sebastian Schuppan auf 0:2 (26.Min). Der Jubel der mitgereisten Dresdner Anhänger wurde allerdings mit dem Halbzeitpfiff etwas getrübt. Mirnes Mesic nutzte etwas Gewühl im Dresdner Strafraum aus und traf aus etwa zehn Metern.
Aufstellung Kick.Offenbach: Tobias Wolf, Christian Telch, Marko Kopilas, Alexander Huber, Christopher Lamprecht, Daniel Gunkel, Sead Mehic, Yannik Sommer, Daniel Henrich, Mirnes Mesic, José-Pierre Vunguidica
Aufstellung Dynamo Dresden: Benjamin Kirsten, Thomas Hübener, Florian Jungwirth, Florian Grossert, Timo Röttger, Sebastian Schuppan, Cristian Fiél, David Solga, Robert Koch, Dani Schahin, Alexander Esswein
Quickfacts
Torfolge: 0:1 Dani Schahin (10.), 0:2 Sebastian Schuppan (26.), 1:2 Mirnes Mesic (45.), 2:2 José-Pierre Vunguidica (68.), 2:3 Dani Schahin (74.)
Schiedsrichter: Günter Perl (Pullach)
Zuschauer: 7713
Der Spielbericht des Heimvereins:
Vom Heimverein liegt leider kein Bericht vor.
Der Spielbericht des Gastvereins:
Vom Gastverein liegt leider kein Bericht vor.