Sie sind hier:
 JugendA-Jugend BL S/SW
Restliche Termine für 2011 festgelegt
24. Januar 2011
Die restlichen Spieltermine und 15 Nachholspiele für die laufende Saison wurden beim Treffen in der dfb-Zentrale in Frankfurt festgelegt. Neben den Nachhholspielen wurden auch sog. Regelspieltage vorgezogen, so daß die Saison bereits am 22.Mai beendet sein könnte. Bislang galt Pfingsten (zwei Wochen später) als Saisonende.


Verlegung
28. September 2010
Kurzfristig wurde das Punktespiel der A-Junioren-Bundesliga, FSV Mainz 05 – FC Bayern München am vergangenen Samstag abgesetzt und für Mittwoch, 3. November um 18.30 Uhr neu terminiert.




Nachholtermin
26. April 2010
Das badische Derby in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest, 1899 Hoffen-heim – SV Waldhof Mannheim war bislang noch terminlos. Jetzt soll die Partie am Mittwoch, 5. Mai um 19 Uhr im Dietmar-Hopp-Stadion ausgetragen werden.


Zehn Hängepartien
01. März 2010
Von zehn Hängepartien sind bis jetzt die Häfte terminiert. Die A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest befindet sich derzeit mit zehn Begegnungen im Rückstand, wo auch der Karlsruher SC und SV Waldhof Mannheim beteiligt sind, während 1899 Hoffenheim das Plansoll erreicht hat. Die neue Termine von fünf Nachholspielen:
Mittwoch, 10. März um 18 Uhr
SpVgg Greuther Fürth – FSV Mainz 05,
Samstag, 13. März um 11 Uhr
TSV 1860 München – Karlsruher SC,
um 13 Uhr
SSV Jahn Regensburg – FC Bayern München,
Sonntag, 14. März um 14 Uhr
Eintracht Frankfurt – SC Freiburg und
Mittwoch, 12.Mai um 17.30 Uhr
Karlsruher SC – SV Darmstadt 98.

„Termin-los“ sind noch FSV Mainz 05 – FC Bayern München, SV Waldhof Mannheim – VfB Stuttgart, 1.FC Kaiserslautern – 1.FC Nürnberg, SV Darmstadt 98 – SV Waldhof Mannheim und SSV Jahn Regensburg – Karlsruher SC.


Sperren für KSC-ler
29. November 2009
Zuletzt mussten die Bundesliga-A-Junioren des Karlsruher SC zwei rote Karten hinnehmen. Matthias Fixel flog am 14. November bei der SpVgg Greuther Fürth vom Platz und wurde drei Meisterschaftsspiele gesperrt. Am 27. November traf es Tobias Keusch zu Hause gegen SC Freiburg. Auch er muss drei Meisterschaftsspiele pausieren.


Absetzung wg. WM
25. Oktober 2009
Abgesetzt wurde das Bundesligaspiel der A-Junioren des Karlsruher SC beim TSV 1860 München am kommenden Sonntag. Der Löwen-Nachwuchs stellt zwei Spieler für die WM in Kenia ab, sodass sich das Team jetzt drei Spiele im Rückstand befindet


Absage wegen Abstellung
19. Oktober 2009
Das Punktespiel der A-Junioren-Bundesliga an diesem Wochenende, 1899 Hof-fenheim – TSV1860 München wurde kurzfristig abgesetzt, da die Gäste für das WM-Turnier in Kenia zwei Jugendliche des Jahrgang 1992 abzustellen haben.


Rote Karten und die Sperre
07. September 2009
Zwei rote Karten gab es beim Derby der A-Junioren-Bundesliga, 1899 Hoffen-heim und Karlsruher SC (3:3). Von den Gastgebern wurde Marco Schäfer für ein Meisterschaftsspiel gesperrt. Seine Strafe ist durch die Nachholpartie beim SSV Jahn Regensburg damit bereits „verbüßt“. Drei Meisterschaftsspiele muss dagegen Alexander Schoch (KSC) aussetzen, was bis einschließlich 3. Oktober geht.