Freitag, 8. Juli 2011

Zahlen und Fakten

 

13 Einsatzfelder Bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland sind mehr als 3000 Volunteers im Einsatz. Am Standort Sinsheim gibt es 284 Freiwillige, die in 13 Bereichen arbeiten und sich unentgeltlich für eine gelungene WM engagieren.Die Volunteers arbeiten in folgenden Einsatzfeldern: Akkreditierung, Fanservice, Gästeservice, Hospitality, Informationstechnologie und Kommunikation, Logistik, Marketing, Medien und Kommunikation, Protokoll, Ticketing, Transport und Verkehr, Turnier- und Spielorganisation und Volunteer-Management. ae



Bezirk Enz/Murr