Freitag, 10. September 2010

FC Bayern ehrt Beckenbauer vor Spiel gegen Bremen

 

 

Bayern-Größen

Karl-Heinz Rummenigge (r) kündigt zu Franz Beckenbauers (l) 65. Geburtstag eine Ehrung durch den FCB an.

Die Gratulation zum 65. Geburtstag des Ehrenpräsidenten wird in der mit 69 000 Zuschauern ausverkauften Allianz Arena vom Bayern-Vorstand um den Vorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge vorgenommen, wie der deutsche Fußball-Meister mitteilte.

«Franz Beckenbauer war und ist die größte Persönlichkeit, die dieser Verein je hatte», erklärte Rummenigge: «Unser Club hat ihm viel zu verdanken, als Spieler, als Trainer, Präsident, Aufsichtsratsvorsitzender und als weltweiter Repräsentant für den FC Bayern. Franz Beckenbauer und der FC Bayern, das wird immer eine enge und lebendige Verbindung sein. Wir alle wünschen dem Franz zu seinem 65. Geburtstag alles, alles Gute!»