Archiv
Dienstag, 12. Juli 2011

Bühlerzeller Senioren werden Bezirksmeister

 

Fussball - Die Neuauflage des Vorjahresfinales der AH-Bezirksmeisterschaft in Bühlerzell-Westernhausen war war an Spannung nicht zu überbieten. Nach zuvor 100 torlosen Minuten hatte Gastgeber Bühlerzell das bessere Ende für sich. Der Gast dominerte die erste Halbzeit, Bühlerzell kam nach der Pause besser ins Spiel. In der Verlängerung war die Sache offen. Im Elfmeterschießen war schließlich Bühlerzell Dank Lars de Gruyter im Tor der glückliche Gewinner. Zwei Elfer hielt der Zeller Keeper, einen verwandelte er.

Gäste dominieren


Das Chancenverhältnis der ersten Halbzeit sprach klar für Westernhausen. Schon in der dritten Minute senkte sich ein Eckball von Marco Specht an den Innenpfosten des Zeller Tores. In der zehnten Minute hatte Steffen Kilan die Großchance zum Tor, scheiterte aber an Lars de Gruyter. Auch Stefan Burkhart und Frank Seibald hatten gute Möglichkeiten. Auf Sportfreunde-Seite gab es nur eine Chance durch Jochen Pfitzer in der 17. Minute. Er scheiterte dabei an Harald Reuther im SVW-Tor.

Vergebene Chancen


In Halbzeit zwei hatten die Zeller die besseren Möglichkeiten. Andreas Focke setzte zu einem Alleingang an, seinen Schuss aus 16 Metern parierte Harald Reuther. Thomas Rüger setzte einen Freistoß aus 20 Metern auf die Latte. Eine sogenannte "Tausendprozentige" ließ Thomas Kurz in der 64. Minute aus. Nach Querpass von Martin Faller hob er den Ball aus wenigen Metern über das leere Westernhausener Tor. Zwischendurch musste Lars de Gruyter einen Kopfball von Stefan Burkhart über die Latte lenken. In der Verlängerung hatten beide Mannschaften die Möglichkeit, in Führung zu gehen. Doch es kam zum Elfmeterschießen, das die Gastgeber für sich entscheiden konnten. Somit die zweite Bezirksmeisterschaft in Folge für die Sportfreunde Bühlerzell. red

Spfr. Bühlerzell: Lars de Gruyter, Steffen Wild, Günter Kiesel, Bernd Fath, Holger Malich, Volker Kreuziger, Martin Faller, Roland Dambacher, Oliver Kielmayer, Marcel Köber, Jochen Pfitzer, Andreas Focke, Thomas Kurz, Christoph Langenekert, Thomas Rüger, Detlev Rauchbach , Ralf Schmid.

SV Westernhausen: Harald Reuther, Matthias Belz, Sascha Kilian, Michael Schubert, Janko Pilz, Marco Specht, Timo Loos, Markus Hofmann, Stefan Burkhart, Jürgen Abel, Steffen Kilian, Horst Groß, Frank Seibald, Udo Ohrnberger, Michael Karl, Marco Belz, Erich Abel.